Silvesterbilanz der Feuerwehren in ERH

31. Dezember 2019
Info
Ruhige Nacht für die Ehrenamtlichen

Für die Feuerwehren des Landkreises Erlangen-Höchstadt fiel die Silvesternacht recht ruhig aus. Rund zehn Einsätze sind vom Abend an bis in die Morgenstunden angefallen.

Kleinbrände, wie etwa ein Baum oder einige Mülleimer, aber auch zu medizinischen Notfällen wurde die Feuerwehr in der Nacht alarmiert. Durch die Auslastung des Rettungsdienstes wurde die Feuerwehr zur Erstversorung hinzugezogen, bis der Rettungsdienst eintrifft. 

Aus Sicht der Feuerwehr eine positive Bilanz.