Baby in Fahrzeug eingeschlossen!

Herzogenaurach(DB3)

Eine Mutter reagierte in Herzogenaurach sofort, als sich ihr Fahrzeug plötzlich verschloss, nachdem sie Ihr Kleinkind ins Auto setzte und zur Fahrertür einsteigen wollte.

Sie wählte den Notruf!

Die Feuerwehr entfernte kurzerhand eine kleine Seitenscheibe und konnte so rasch Zugang schaffen.

Die Temperatur im Fahrzeug steigt bei der hochsommerlichen Wetterlage rasant an, wobei schnell Lebensgefahr bestehen kann.

Zum Glück sind alle mit dem Schrecken davon gekommen.

Bild/Text: Sebastian Weber, Pressesprecher Kreisbrandinspektion ERH

Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung
Einsatzstart 1. Juli 2019 12:00
Alarmierte Einheiten FF Herzogenaurach
Polizei